Weihnachtsgottesdienst mit dem St. Danielschor aus Moskau

Geschrieben von am 28. Dezember 2015 | Abgelegt unter Aktuelles

Der Abendgottesdienst am 1. Weihnachtsfeiertag um 18.00 Uhr wurde vom St. Danielschor aus Moskau musikalisch gestaltet. Nach dem Gottesdienst gaben die 4 Sänger noch ein kurzes Konzert mit bekannten russischen Volksweisen. Unglaublich diese Stimmgewalt, die die Karmelitenkirche erfüllte.

Dieser Chor wurde 1997 am Danilov-Kloster, dem Sitz des russischen Patriarchen in Moskau, gegründet und hat auch schon in einem Privatkonzert vor Papst Johannes Paul II. gesungen.

konzert2

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben