Archiv für die Kategorie 'Aktuelles'

Sommerliche Reuererprozession

Geschrieben von am 4. Juni 2018 | Abgelegt unter Aktuelles

Am Abend des Sonntags nach Fronleichnam, den 3. Juni 2018, fand beim schönsten Sommerwetter die traditionelle „Reuerer“-prozession statt. Der Gottesdienst und die Prozession wurde von Herrn Domvikar Spiritual Paul Weismantel gehalten und von den Studenten des Priesterseminars gestaltet. Der Stadtrat der Stadt Würzburg war gut vertreten, an dessen Spitze der OB Christian Schuchardt und der Bürgermeister Adolf Bauer. […]

Nach dem Frühstück geht es weiter…

Geschrieben von am 3. April 2018 | Abgelegt unter Aktuelles

Wenn morgens um 5 Uhr die Feier der Osternacht beginnt, ist jeder schon eine Weile wach, aber nicht unbedingt ausgeschlafen. Die Atmosphäre ist morgens am Osterfeuer ganz speziell. Die Vögel fangen an zu zwitschern. Noch dazu die Kälte und der liturgische Ablauf, auf den wir Ministranten uns konzentrieren müssen, gehören zu dieser ungewöhnlichen, aber besonderen […]

Ostern 2018

Geschrieben von am 22. März 2018 | Abgelegt unter Aktuelles

„OSTERN“ buchstabieren „O-S-T-E-R-N“ = Ob Seine Treue Einmal Reißt? Niemals!“ Die biblische Geschichte ist eine Geschichte der Treue Gottes, die ihren Höhepunkt in Jesu Tod und Auferstehung erreicht. Wendet sich der Mensch ab, so ruht der Blick Gottes weiterhin sehnsuchtsvoll auf ihm. Der Mensch braucht nur umzukehren und schon durchströmt ihn wieder seine Liebe. Nicht Gott wendet […]

Einladung zum Hochfest des hl. Josef

Geschrieben von am 13. März 2018 | Abgelegt unter Aktuelles

Der hl. Josef stand lange im Schatten der kirchlichen Verehrung, wie auch auf den Weihnachtsdarstellungen oft im Hintergrund oder am Rand steht. Damit sollte die theologische Aussage dargestellt werden, dass er nichts mit dieser Geburt zu tun hat – daher auch das oft fortgeschrittene Alter des Josefs. Der hl. Bernhard von Clairvaux und die hl. Teresa von Ávila, […]

Gebetstafel für die Prager-Jesuskind-Kapelle

Geschrieben von am 13. März 2018 | Abgelegt unter Aktuelles

Am 7. März wurden die beiden Gebetstexte der Heiligen Teresa von Ávila und Johannes vom Kreuz unter der Scheibe auf dem Betschemel der Prager-Jesuskind-Kapelle eingelassen. Die Kapelle hat das Thema „Venite adoremus“, diese Worte sind ja auch in die Schwelle zur Kapelle eingraviert. So war auch gedacht, dass unter das Glas Gebetstexte zum persönlichen Gebrauch zu finden sind. […]

Josefsmittwoche 2018

Geschrieben von am 22. Dezember 2017 | Abgelegt unter Aktuelles

Ich nahm mir den glorreichen heiligen Josef zu meinem Anwalt und Herrn und empfahl mich ihm sehr. Ich sah deutlich, wie dieser mein Vater und Herr mich nicht nur aus dieser Not, sondern auch aus anderen, noch größeren…rettete. …Anderen Heiligen scheint der Herr die Gnade verliehen zu haben, in einer bestimmten Notlage zu helfen, mit diesem großen […]

Weihnachtsbrief

Geschrieben von am 13. Dezember 2017 | Abgelegt unter Aktuelles

Liebe Freunde und Wohltäter/innen, auch dieses Jahr hatte wieder seine Höhepunkte. Dazu zählen der 21. Mai, an dem die Edith-Stein-Gesellschaft mit dem Abschlussgottesdienst ihrer Jahrestagung, die im Exerzitienhaus Himmelspforten stattfand, bei uns in der Kirche war. Da bis zu diesem Tag auch die Kapelle zu Ehren der hl. Thérèse von Lisieux fertig gestellt werden konnte, […]

Kurzführer für die Kapelle der hl. Thérèse

Geschrieben von am 11. Dezember 2017 | Abgelegt unter Aktuelles

Der Kurzführer zur neuen Kapelle, die der hl. Thérèse und der Familie Martin gewidmet ist, ist nun für 2,- € erhältlich. Er ist auch als Beilage für den allgemeinen Kirchenführer gedacht. Er liegt am Schriftenstand der Kirche aus oder kann über die Adresse des Klosters (Karmelitenkloster, Sanderstraße 12, 97070 Würzburg) oder per Email (info@karmelitenkloster-wuerzburg.de) bestellt werden. […]

Neu-Entdeckung des immer Wiederkehrenden

Geschrieben von am 2. Dezember 2017 | Abgelegt unter Aktuelles

Noch während der erst 1669 abgeschlossenen Bauphase, wurde für die Karmelitenkirche eine Darstellung der Anbetung der Hirten gemalt. Das ca. 1640 geschaffene Bild hängt heute im Liebfrauendom zu München als Leihgabe der Bayerischen Staatsgemäldesammlung. Als Maler konnte man einen Schüler oder Nachfolger des bedeutenden von italienischen Künstlers Caravaggio gewinnen. Heute hängt an Stelle des Originalbildes […]

Die heilige Thérèse hat ihren Rosenkranz wieder

Geschrieben von am 22. Oktober 2017 | Abgelegt unter Aktuelles

Die heilige Thérèse von Lisieux schreibt in ihrer Autobiographie: „Ganz allein den Rosenkranz zu beten kostet mich mehr Überwindung, als das Anlegen eines Bußinstruments…ich bin mir bewußt, ihn so schlecht zu beten! Ich kann mich noch so sehr bemühen, die Geheimnisse des Rosenkranzes zu betrachten, es gelingt mir nicht, meinen Geist zu sammeln…Lange war ich […]

Nächste Einträge »