Abschluss der Neugestaltung unserer Kirche

Geschrieben von am 14. Mai 2017 | Abgelegt unter Aktuelles

Am 11. Mai 2017 wurde die Figur der hl. Thérèse von Lisieux auf ihr Podest zurückgestellt und damit die Arbeiten in ihrer Kapelle beendet. Herr Alain Creunier hat die Ausgestaltung der Kapelle nach Entwürfen des verstorbenen Künstlers Herr Paul Nagel ausgeführt.

Am 21. Mai 2017 wird Bischof Dr. Friedhelm Hofmann im Gottesdienst um 9.30 Uhr anlässlich der Jahrestagung der Edith-Stein-Gesellschaft die Kapelle weihen. Dazu möchten wir Sie ganz herzlich einladen.

Damit ist auch die gesamte Ausgestaltung der Karmelitenkirche nach 40 Jahren vollendet. 1976 hatte Herr Paul Nagel den Auftrag erhalten, einen Gesamtplan für die Gestaltung der Kirche zu entwerfen.

© Karmelitenkloster Würzburg

Bericht des Bistums Würzburg

Predigt von Bischof Dr. Friedhelm Hofmann

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben